Herzlich willkommen in Dingolfing!

 

Veranstaltungskalender

Hier können Sie gezielt suchen:


Die aktuellsten Termine

03.08. 2018
Beschreibung:  

Fr Auszug zum Fischerfest (Treffpunkt: Spitalplatz)

Sa Angelbasar im Festzelt (10:00 Uhr)

So Hegefischen (07:00 - 12:00 Uhr)

 

Termin:    – 
Kategorie:   Verschiedenes



04.08. 2018
Termin:  
Kategorie:   Feste und Feiern
Ort:   Stadthalle



11.08. 2018
Beschreibung:  

 2-tägiger Ausflug nach Reutte in Tirol

 

Abfahrt: Samstag, 11.08.2018 06:00 Uhr Kirtawiese

Termin:    – 
Kategorie:   Ausflüge



13.08. 2018
Beschreibung:  

17 Uhr: Vortrag Schutz, Kraft- und Heilsteine:

 

  • die richtige Anwendung von Steinen
  • Persönliche Beratung und Austesten auf Wunch

 

20 Uhr: Erdstrahlen/Wasseradern, Eletrosmog, Geomantie als Krankheitsursache

Handhabung mit Wünschelruten

Hilfe bei Bourn-Out, Krebs, Schlafprobleme, Rheume, Alkoholprobleme, Mobbing, unerfüllter Kinderwunsch, Haut- und Organproblemen u.v.m.

 

Für Menschen und Tiere

 

www.rutengaenger.org

 

Robert Ohlheiser

 

Beide Vorträge sind kostenlos und unabhängig voneinander besuchbar.

Termin:  
Kategorie:   Vorträge
Ort:   Informationszentrum im Bruckstadel
Fischerei 9
84130 Dingolfing



15.08. 2018
Beschreibung:  

Die Stadt Dingolfing lädt am 15. August um 14 Uhr im Rahmen der monatlichen Stadtführung zu der bereits zur schönen Tradition gewordenen Kräuterwanderung mit Renate Kutzi ein.

In diesem Jahr steht Sebastian Kneipp im Mittelpunkt der Führung. Sebastian Knepp war ein als Hydrotherapeut und Naturheilkundler bekannt gewordener bayerischer r.k. Priester. Er ist der Namensgeber der Kneipp-Medizin und der Wasserkur mit Wassertreten usw.

Renate Kutzi wird bei dem Spaziergang entland der Isar viel Interessantes zu Sebastian Knepp und den verschiedensten Kräutern wissen. Am Endpunkt der Führung, der Herzogsburg, erwartet die Teilnehmer kleine 'Kräuter-Kostproben“. Bitte achten Sie auf feste Schuhe und dem Wetter angepasste Kleidung! Treffpunkt ist am Parkplatz beim Skaterplatz am Auenweg. Bei Dauerregen findet die Veranstaltung in der Herzogsburg, Obere Stadt 15, in Dingolfing statt. Informationen am Veranstaltungstag ab 10 Uhr unter 08731/312228, Museum Dingolfing.

 

Termin:  
Kategorie:   Stadtführungen
Ort:   Stadtgebiet Dingolfing



18.08. 2018
Beschreibung:  

Tischbestellung und weitere Informationen bei der Veranstalterin Claudia Weichselberger, Tel. 08731/9797

Termin:  
Kategorie:   Märkte
Ort:   Stadthalle



24.08. 2018
Beschreibung:  

Am Freitag, 24. August mach das KULTURmobil Station auf dem Dingolfinger Marienplatz.

 

17 Uhr: Kinderstück "Die Abenteuer von Tom und Huck" nach Mark Twain (Spielfassung / Regie: Moritz Kathmair)

20 Uhr: Komödie "Tartuffe, der Scheinheilige" nach einer Komödie von Jean Baptiste Molière (Bearbeitung / Regie: Sebastian Goller)

 

Der Eintritt ist wie immer frei!

Details werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben

Termin:  
Kategorie:   Bühnen
Ort:   Marienplatz
84130 Dingolfing



25.08. 2018
Termin:  
Kategorie:   Feste und Feiern
Ort:   Stadthalle



29.08. 2018
Termin:    – 
Kategorie:   Vereine
Ort:   Mamming, Zeltlagerplatz beim Sportgelände



08.09. 2018
Beschreibung:  

Warenanlieferung am Donnerstag von 16.00 - 19.00 Uhr und Freitag von 9.00 - 12.00 Uhr,

Abholung der Waren am Sonntag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Nähere Infos bei Frau Seubert, Tel. 08731/71271

http://www.kinderbasar-dingolfing.de

 

Einlass für Schwangere am Samstag bereits ab 9:30 Uhr (mit Mutterpass + Personalausweis, mit 1 Begleitperson)

 

Termin:  
Kategorie:   Märkte
Ort:   Stadthalle



08.09. 2018
Beschreibung:  

Einzelheiten werden über die Presse und unter www.kfv-dingolfing.de bekannt gegeben.

Termin:  
Kategorie:   Verschiedenes
Ort:   Mamming, Bistro "Besche"



09.09. 2018
Beschreibung:  

Am 9. September 2018 steht der Tag des offenen Denkmals unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“. Damit nimmt er Bezug auf das Europäische Kulturerbejahr 2018, das in Deutschland unter dem Thema „Sharing Heritage“ steht. Das Motto lädt Besucher und Veranstalter ein, auf Spurensuche europäischer Einflüsse in deutschen Denkmalen zu gehen. Dabei steht die Fragestellung nach der

Herkunft im Fokus: zum Beispiel von Baumaterialien, von Stilelementen, von Baumeistern, Handwerkern, Künstlern oder Handwerkstechniken. Die große Zahl von Besuchern an den zurückliegenden Aktionstagen bestärkt die Stadt Dingolfing sich auch in diesem Jahr an dem Aktionstag zu beteiligen.

Details werden noch bekannt gegeben.

 

Termin:  
Kategorie:   Stadtführungen



14.09. 2018
Termin:  
Kategorie:   Vereine
Ort:   Gasthaus Zum Lamm



14.09. 2018
Beschreibung:  

Meisterwerke der Gitarrenliteratur
Die Gitarristen Markus Lohmeier (Ostermünchen) und Thomas Beer (Schnaitsee), beide Absolventen der Musikhochschule Nürnberg, nehmen ihre Zuhörer mit auf eine Reise durch die bunte Welt der Gitarrenmusik. Dabei stehen herausragende Werke auf dem Programm, welche die technischen und musikalischen Möglichkeiten der Gitarre auf eindrucksvolle Weise aufzeigen. Mit Solo- und Duostücken von J.S. Bach, M. Giuliani, J. Rodrigo u.a, erlebt der Zuhörer einen sehr abwechslungsreichen Abend, wobei die Liebe der jungen Musiker zur Gitarre förmlich spürbar wird.

Karten zum Preis von 12,- € / erm. 6,- € (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte) sind ab Mai im Rathaus Zimmer 25, Tel. 08731/501125, bei Skribo Wälischmiller, Tel. 08731/70331 sowie im Informationszentrum im Bruckstadel, Tel. 08731/327100 und an der Abendkasse zum Preis von 13,- € / erm. 7,- € erhältlich.

 

Bitte beachten Sie, dass der Veranstaltungsraum in der Herzogsburg für Rollstuhlfahrer nicht geeignet ist!

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Herzogsburg
Obere Stadt 15
84130 Dingolfing



15.09. 2018
Beschreibung:  

 Alle Informationen zum Halbmarathon finden Sie unter www.halbmarathon-dingolfing.de. Anschließend können die Sportler am reichhaltigen Nudelbuffet wieder Kräfte sammeln, bevor die Gruppe "VESSS" richtig für Stimmung sorgt und eine lange Partynacht garantiert. Durch das Programm des diesjährigen Partyabends mit Siegerehrung wird der bekannte deutsche Fernsehmoderator Markus Othmer führen. Als weiteres Highlight der Veranstaltung gilt der Auftritt von Patric Heizmann. Der Ernährungsprofi und Fitnessfachmann serviert sein erntefrisches Wissen in mundgerechten Häppchen, garniert mit bissigem Humor und leicht verdaulicher Bildersprache.

 

Essensausgabe ab 18.30 Uhr, Party ab 20.30

Der Eintritt für Läufer ist frei. Nicht-Läufer zahlen 5,00 Euro exkl. Nudelbuffet.

Termin:  
Kategorie:   Feste und Feiern
Ort:   Stadthalle



15.09. 2018
Beschreibung:  

Alle Infos zum Halbamarathon finden Sie unter www.halbmarathon-dingolfing.de

Anschließend können sich die Sportler ab 18:30 Uhr am reichhaltigen Nudelbuffet stärken, bevor die Gruppe "VESSS" richtig für Stimmung sorgt und eine lange Partynacht garantiert.

 

 

 

 

Eintritt: für Läufer frei, 5 € für Nicht-Läufer (exkl. Nudelbuffet)

Termin:  
Kategorie:   Feste und Feiern
Ort:   Stadthalle



16.09. 2018
Termin:  
Kategorie:   Sport
Ort:   Schießsportzentrum der VSG



22.09. 2018
Beschreibung:  

Jährliche Herbstausstellung der Isargilde im Bruckstadel. Eintritt frei!

 

Details werden später bekannt gegeben.

Die Ausstellung ist Montag - Freitag von 14 - 18 Uhr, Samstag von 10 - 15 Uhr, Sonn- und Feiertags von 13 - 17 Uhr geöffnet.

 

Termin:    – 
Kategorie:   Ausstellungen
Ort:   Informationszentrum im Bruckstadel
Fischerei 9
84130 Dingolfing



29.09. 2018
Beschreibung:  

Maria und die Callas

 

Von Wolfgang Schukraft

Ein Theaterstück mit Musik über Maria Callas

Mit Lauren Francis; Sopran

Eine Inszenierung von Franz Garlik

Ein Gastspiel von Voice Passion

Aufführungsrechte: Wolfgang Schukraft; Theaterei Herrlingen

In dem von der Presse umjubelten Theaterstück, das für Lauren Francis geschrieben wurde, geht Maria Callas zwischen Träumen und Wachen auf eine Reise durch ihr Leben. In der gefühlevollen Inszenierung von Franz Garlik verkörpert die walisische Opernsängerin die weltberühmte Sopranistin in alle  Ihren Facetten: Enttäuscht, verletzt, zickig, egoistisch, zerbrechlich, kampfeslustig


Maria Callas ist die Diva assoluta, die „Göttliche“, die mit ihrer Schauspielkunst die Oper des 20. Jahrhunderts revolutionierte. Sie hat die Menschen bewegt und fasziniert wie keine andere Sängerin der Musikgeschichte der letzten hundert Jahre. Doch was für eine Persönlichkeit verbirgt sich hinter der schillernden Operndiva? Es war ihre Tragik, dass sich zwischen dem Mythos „Callas“ und dem Menschen „Maria“ immer tiefere Abgründe auftaten. Wolfgang Schukraft: „Schon bei der ersten Begegnung mit der Sopranistin Lauren Francis hatte ich die Idee, sie in meinem Theater in der Rolle der Maria Callas zu sehen. Das hat mich dazu animiert, für sie dieses Theaterstück zu verfassen. Meine Beschäftigung mit Maria Callas hat bestätigt, dass das Leben die aufregendsten Geschichten schreibt, und bei Maria Callas kann man hinzufügen, es schreibt auch die dramatischsten Geschichten.“

 

Lauren Francis begann ihre Karriere in Deutschland an der Deutschen Oper am Rhein, Düsseldorf und am Stadttheater Freiburg als Königin der Nacht. Danach folgten Engagements an den Staatstheatern Darmstadt und Wiesbaden, sowie in ihrer Heimat, an der Welsh National Opera. Sie gastierte im Vereinigten Königreich, in der Schweiz, in Frankreich, in Polen, den Niederlanden, Belgien und in Vietnam.

 

Sie feierte große Erfolge mit der Rheinischen Philharmonie, der Philharmonie Südwestfalen, den Düsseldorfer Symphonikern, den Münchner Symphonikern, dem Deutschen Filmorchester Babelsberg, der Philharmonie Baden-Baden, dem Orchester des Theater Aachen, dem Johann Strauss Orchester Budapest und mit der Philharmonie der Nationen. Sie war Gewinnerin des „Internationalen Jan-Kiepura-Gesangswettbewerbs“.

 

Ihr Repertoire umfasst unter anderem La Traviata, Madama Butterfly, Tosca, Gilda, Mimì und Musetta in La Bohème, Micaëla in Carmen, und Rosalinde in Die Fledermaus.

 

Sie studierte an der Guildhall School of Music and Drama in London, an der Musikhochschule Mannheim und am Royal College of Music in London.

 

PRESSESTIMMEN:

Ergriffenheit: Niemand traut sich, sich zu bewegen, jeder blickt gespannt auf die große Frau mit den dunklen Augen, die eine tragische, herzzerreißende Arie beendet hat. Die Waliserin Lauren Francis schlüpfte am Samstagabend in die Rolle der Opernsängerin Maria Callas im Altstadttheater und überzeugte in ihrem Solostück das gesamte Auditorium...Die große Herausforderung, die innerlich zerrissene Person zu spielen, meistert Lauren Francis jedoch bravourös...Lauren Francis ist in der Darbietung sehr überzeugend, sie gibt die perfekte Diva. Umso erstaunlicher, wie kindlich-naiv die Maria im Gegensatz dazu wirkt...Zu ihren Lebzeiten wollten jeder etwas aus ihrem Privatleben erfahren, doch nur an diesem Abend wirkt sie so nahbar wie noch nie. Und immer, wenn ihre Gefühle die leidensfähige Frau übermannen, singt Lauren Francis jene Arien, die Maria Callas im 20. Jahrhundert so berühmt gemacht haben.

 

Von Katharina Wirtz Donaukurier

 

Lauren Francis spielt die Callas mit einer hinreißenden Intensität, sie lässt sie strahlen, aber auch trauern und verzagen. Sie zieht mit ihrer ausgeprägten Mimik die Zuschauer in ihren Bann...Diese schmerzlichen Erfahrungen spiegeln sich in den Arien, die Lauren Francis betörend schön singt...Mit ihrer warmen und klaren Stimme ergänzt sie ihren langen szenischen Monolog zu einer faszinierenden Einheit, die beim Publikum zu begeistertem Schlussapplaus führte.

Von Dorothee Bornemann Donaukurier

 

...ein Genuss – auch dank der herausragenden Darstellerin (Lauren Francis)...Als Darstellerin zeigt sie die Facetten der Diva, zwischen kindlicher Sehnsucht nach Liebe und Verbitterung.

 

In der Theaterei erweist sich die Darstellung der legendären Diva durch eine junge Sängerin als Coup. Francis nimmt man die Höhen und Tiefen des Sängerinnen Daseins voll und ganz ab. Der Höhepunkt aber ist doch der Live Gesang, den sie herausragend gestaltet. Lyrisch und mit Feuer ihre Interpretationen der bekannten Arien, ein Genuss trotz der trockenen Akustik der Theaterei, die keine Konzerthallenakustik bieten kann.

 

Von Florian L. Arnold Augsburger Allgemeine

 

 

...Stimmgewaltig, wie in einem Opernhaus...(Lauren Francis)...bringt den Zwiespalt ihres (Callas´) Lebens eindrücklich auf die Bühne und singt und spielt sich in das Herz des Theaterei Publikums...Mit Charme und Leidenschaft...

 

von Anita Schlesak SWR4

 

 

...Dabei zeigte sie viele Facetten von Callas. Ihr Gesichtsausdruck verwandelte sich rasant von leidend zu liebend, von wütend zu arrogant, von traurig zu aufgedreht. Auch im Gesang gelang es Francis, Tragik und Dramen auszudrücken. Ihre Klangfarbe ist höchst angenehm, ihr natürliches Vibrato apart, angenehm dezent, sparsam und gefühlvoll eingesetzt. Es folgte ein weiterer Monolog. Passend dazu ertönte »Ebben, ne andró lontana«, ein dynamikreiches feinsinniges Stück, dessen Text voller Wehmut und Schmerz ist. Francis interpretierte die Arie herausragend, ihre Stimme brannte voller Schmerz...Am Ende gab es jubelnden Applaus und stehende Ovationen vom Publikum...

 

 

Karten zum Preis von 18,50 € & 12,50 € ermässigt (Schüler, Studenten & Behinderte) erhalten Sie ab Ende März bei der

Stadt Dingolfing, Rathaus Zimmer 25, Tel. 08731/501125 im Bruckstadel, TouristinfoTel. 08731/327100 sowie bei SKRIBO Wälischmiller Tel. 08731/70331 und an der Abendkasse zum Preis von 20,50 € bzw. ermäßigt für 14,50 €.

 

 

Termin:  
Kategorie:   Konzerte
Ort:   Herzogsburg
Obere Stadt 15
84130 Dingolfing



02.10. 2018
Beschreibung:  

 

 

Hallo Kinder,

 

Am Dienstag, 02. Oktober 2018 um 16.00 Uhr

 

liest der DingoBär euch wieder eine Geschichte vor.

 

 

Lass Dich entführen

in die Welt der Bücher!

 

Der DingoBär freut sich auf euch!

 

Termin:  
Kategorie:   Kinder
Ort:   Kreis- und Stadtbibliothek Dingolfing



drucken nach oben